Blog

Selbstmanagement

Manche halten mich für verrückt, aber ich hab die Welt schon immer aus einem anderen Blickwinkel betrachtet.

Vorteile einer Selbständigkeit

Ich wollte schon immer Selbständig sein und an meinen eigenen Zielen arbeiten. Ich habe mir nie viele Gedanken über die Risiken gemacht, dafür hab ich mir immer vor Augen gehalten, welche Vorteile eine Selbständigkeit mit sich bringt. Für mich bedeutet selbständig arbeiten vor allem Freiheit. Die Freiheit meine Zeit und mein Geld so zu investieren, wie ich es selbst für richtig halte.

Auf der anderen Seite bedeutet es auch, dass man einen erhöhten Organisationsaufwand hat.
Es geht nun nicht mehr um die Kerntätigkeit alleine, sondern auch um die Organisation der Arbeitsumgebung und der Arbeitsabläufe, die Vereinbarung von Privatleben und Geschäftsbereich und das eigene Zeitmanagement.

Wer da mithalten möchte muss im wahrsten Sinne des Wortes früh aufstehen und sich Techniken und Fähigkeiten aneignen, die unterstützen.

Ich bin meinen Eltern sehr dankbar dafür, dass sie mich immer unterstützt und an mich geglaubt haben und ich nie das Gefühl hatte, irgendetwas nicht schaffen zu können.
Es ist wichtig zu erkennen, dass die meisten Grenzen nur in deinem Kopf existieren. Wenn man das verinnerlicht hat, wird es wesentlich einfacher.

Alltagsstress bewältigen

Tausende Nachrichten, E-Mails und Anrufe erreichen mich jeden Tag. Termine, Verabredungen und Verpflichtungen habe ich im Überfluss, Freizeit dagegen kaum. Morgens wache ich auf und denke die unerledigten Aufgaben, noch bevor ich die Augen öffne.

In der heutigen Zeit dreht sich die Welt schneller als jemals zu vor. Unendliche Möglichkeiten bringen auch die „Qual der Wahl“ mit sich. Es muss ständig abgewägt und entschieden werden und das alles möglichst schnell.

Immer wieder Frage ich mich, wie ich diese Flut im Alltag bewältigen kann.

Keine Zeit für private Projekte und Herzenswünsche

Wenn ich mich so umschaue, treffe ich viele Menschen, denen es ähnlich geht.
Menschen die viel arbeiten und kaum Zeit für private Projekte und persönliche Herzenswünsche haben.
Menschen die einen stressigen Alltag haben, sich in besonderen Umständen befinden und irgendwie versuchen nicht unterzugehen.

Ich finde es erschreckend zu sehen, wie Stress ein untrennbarer Bestandteil unser aller Leben geworden ist. Man fängt an sich schlecht zu fühlen, wenn man sich Auszeiten nimmt, anstatt produktiv zu sein.

Das Leben in den Griff bekommen

Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, meinen Alltag und damit auch mein ganzes Leben wieder unter Kontrolle zu bekommen. Es kostet unglaublich viel Energie sich ständig von den äußeren Einflüssen bestimmen zu lassen.

In den letzten Jahren habe ich mich intensiv mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Organisation beschäftigt und sehr viel dabei gelernt.
An dieser Stelle möchte ich Techniken und Hilfsmittel, die mir dabei helfen mein Leben in den Griff zu bekommen, schriftlich festhalten.
Für mich ist persönliches Wachstum eine Grundvoraussetzung für ein erfolgreiches Selbstmanagement. Wie er Name schon sagt beginnt die eigentliche Arbeit immer bei dir selbst.

Zwischen Selbstoptimierung und Überforderung

Bei all den Optimierungsmöglichkeiten finde ich es wichtig, sich selbst immer treu zu bleiben und Wege zu finden, die zu den eigenen Lebensvorstellungen passen.
Es kann schnell passieren, dass man sich von den selbst auferlegten Zielen und Ansprüchen überfordert fühlt.

Mir geht es darum ein gutes Leben zu führen, mit allem was für mich persönlich dazugehört. Das sind vor allem Qualitätszeit mit Familie und Freunden, gutes Essen, ein selbstbestimmter Tagesablauf, aber auch kreative Auszeiten und die tägliche Weiterbildung.
Ich liebe Wissen, bin super neugierig und habe jeden Tag Ideen für neue Projekte.
Das alles unter einen Hut zu bekommen erfordert eine gute Organisation.

Feedback und Erfahrungen teilen

Auf diesem Blog möchte ich nützliche Methoden, hilfreiche Buchtipps, Links zu interessanten Beiträgen und meine persönlichen Erfahrungen teilen.

Alle Beiträge sind mit viel Herzblut geschrieben und in der Praxis erprobt. Meine Texte spiegeln meine ehrliche Meinung wieder und sollen auch anderen dabei helfen ihre Selbstbestimmtheit zurück zu erlangen und ihr Leben so einfach wie möglich zu organisieren, um Platz zu schaffen für Herzensprojekte und persönliche Ziele.

Außerdem bin ich immer dankbar für Feedback und Erfahrungswerte, also fühlt euch herzlich dazu eingeladen fleißig zu kommentieren und schickt mir gerne eine Nachricht, falls ihr eure Gedanken mit mir teilen oder einfach mal „Hallo“ sagen möchtet.

Gina

rss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.